Home - Schwarze Götter im Exil

Fotos von Pierre Verger und Mario Cravo Neto


Home











Museum der Weltkulturen, Frankfurt am Main

<<  zurück

Begleitprogramm zur Ausstellung

 

Schwarze Götter im Exil.
Fotografien von Pierre Fatumbi Verger

Do. 24.2.2005, 18:00 - 22:00 Uhr
Global Dancefloor-Special - Noite brasileira
Mit einer Performance des brasilianischen Kampftanzes Capueira
Eintritt: 5.- €; das Ticket berechtigt zum Besuch der Ausstellung "Schwarze Götter im Exil" zu den regulären Öffnungszeiten

Fr. 4.3.2005 19:30 Uhr
Vortrag: Afrika im Werk des brasilianischen Schriftstellers Jorge Amado
Jacqueline Penjon, Universität Sorbonne
Mit freundlicher Unterstützung des Institut Français Frankfurt. Eintritt frei

Di. 8.3.2005, 19:30 Uhr
Filmabend "A trip to Brasil", Teil 1
Die Wurzeln - Die Historie - Die Altmeister - Die Stile
SWR/ARTE, Deutschland 2001, 60 Min.
Dokumentation von Thorsten Schütte und Dominique Dreyfus
Einführung: Christian David Sauer M.A., Kurator
Eintritt: 6.- €, erm. 3,- €

Di. 15.3.2005, 19:30 Uhr
Filmabend "A trip to Brasil", Teil 2
Die aktuelle Musikszene - Die Festivals - Der Boom - Die Trends
SWR/ARTE, Deutschland 2001, 60 Min.
Dokumentation von Thorsten Schütte und Dominique Dreyfus
Einführung Christian David Sauer M.A., Kurator
Eintritt: 6.- €, erm. 3,- €

Mi. 23.3.2005, 18:00 Uhr
Gespräch in der Ausstellung
Capoeira, Samba, Carneval: Musik- und Körperkultur in Afrobrasilien
Christian David Sauer M.A., Kurator
Eintritt: 3,10 €, erm. 1,50 €

Do 31.3.2005, 18:00 - 22:00 Uhr
Global Dancefloor - Brasilianische Beats mit DJ Sáhua
Eintritt: 5.- €; das Ticket berechtigt zum Besuch der Ausstellung "Schwarze Götter im Exil" zu den regulären Öffnungszeiten

Fr. 8.4.2005, 19:30 Uhr
(Ort wird noch bekannt gegeben)
Candomblé *) - Vortrag und Performance
Der Tänzer, Choreograf und Ethnologe Ivan Vasconcelos stellt verschiedene Tänze, Rhythmen und Gesänge des Candomblé vor.
Eintritt: 6,- €, erm. 3,- €

Sa. 9.4.2005 + So. 10.4.2005, 15:00 - 18:00 Uhr
(Ort wird noch bekannt gegeben)
Workshop "Candomblé - Tanz und Musik der Gottheiten"
Der Candomblé *) ist eine weit verbreitete Form afrobrasilianischer Religionen. In den Kultstätten (terreiros *) werden spirituelle Kräfte (orixás) mit Gesängen, Trommeln und Tänzen angerufen. Jede dieser Gottheiten hat ihren "eigenen" Tanz und Rhythmus.
Während des zweitägigen Workshops werden die Tänze der einzelnen orixás *) einstudiert. Der Workshop baut auf der Einführung und der Performance vom Vortag auf.
Gebühr: 40,- € (rechtzeitige Anmeldung bis zum 1.3.2005 unter Tel: 069-212-315 10 erforderlich - begrenzte Teilnehmerzahl! Für Workshopteilnehmer ist der Vortrag am 7.4.2005 kostenlos als inhaltliche Einführung zu empfehlen!)

Sa. 23.4.2005, ab 19:00 Uhr open end - Nacht der Museen
Spiritualized Lounge: Schwarze Götter im Exil
Afro-brasilianische Perkussionskonzerte und Mitmachsessions der Ensembles Afroton und Terra Brasilis, eine Multivisionsschau zum Werk des Fotografen Pierre Fatumbi Verger und einem darauf abgestimmten DJ-Programm. Im beschallten Garten führen ein Lagerfeuer und verglühende Skulpturen die Menschen zusammen.
Eintritt mit der Karte für die Nacht der Museen

Mi. 27.4.2005, 18:00 Uhr
Gespräch in der Ausstellung
Soziologische Aspekte zum Wandel des Candomblé *) in Brasilien
Christian David Sauer M.A., Kurator
Eintritt: 3,10 €, erm. 1,50 €

Mi. 18.5.2005, 18:00 Uhr
Gespräch in der Ausstellung
Leben, Werke und Wirken von Pierre Fatumbi Verger
Christian David Sauer M.A., Kurator
Eintritt: 3,10 €, erm. 1,50 €

Do. 26.5.2005, 18:00 - 22:00 Uhr
Global Dancefloor - Brasilianische Beats mit DJ Sáhua
Eintritt: 5.- €; das Ticket berechtigt zum Besuch der Ausstellung "Schwarze Götter im Exil" zu den regulären Öffnungszeiten

So. 5.6.2005, 15:00 - 17:00 Uhr
Finissage
Capoeira - hautnah; Capoeira-Show im Museumspark

 

19.03.2005 bis 31.03.2005
Schwarze Götter im Exil
Filmreihe im Deutschen Filmmuseum
vom 19.03.05 bis 31.03.05
es laufen u.a. die Filme:

Orfeu Negro
Regie: Marcel Camus (Frankreich, Italien, Brasilien, 1959), portug. OmU

Pierre Fatumbi Verger - Mensageiro entre dois Mundos)
Luiz Buarque de Hollanda (Brasilien 1999), OmU

Voodoo, Mounted by the Gods
Regie: Alberto Venzago (Schweiz/Deutschland 2001) OmU

Genaue Angaben ab Ende Februar unter www.deutsches-filmmuseum.de oder im Märzprogrammheft des Deutschen Filmmuseums.

 

16. Februar - 5. Juni 2005

Museum der Weltkulturen,
Schaumainkai 37, Hochparterre

Wenn nicht anders angegeben, Veranstaltungsort: Schaumainkai 37

>> Druckversion

<< Museum der Weltkulturen, Frankfurt am Main